nicolino-fotografica

Straßen- und Sozialfotografie


Moin, ich bin Nico aus Kiel und fotografiere bewusst seit meinem 17. Lebensjahr.
Mit einer schweren
Revueflex-B aus der Sowjetunion fing alles an, indem ich als Jugendlicher Blumen im Garten meiner Eltern fotografierte.
Später würde ich nebenberuflich Pressefotograf und beschäftige mich auch mit der Peoplefotografie. Durch mein politisches Engagement, in der Gewerkschaft, Parteien, und anderen sozialen Bewegungen, blieb es nicht aus, dass ich von Aktionen, Veranstaltungen und Steiks Bilder machte. So kam ich zur Sozialfotografie mit der ich mich nun, im dritten Drittel meines Lebens intensiver beschäftige. Ich sehe meine Arbeit in der Tradition der deutschen Arbeiterfotografie, die sich nicht allein darauf beschränkt Demonstrationen und ihre Transparente abzulichten. Aber lassen wir Bilder sprechen – dann wißt ihr was ich meine.

Mehr zu mir: 58 Jahre alt und im Laufe meines Lebens Holz- und Kunststofftechniker, Parkettleger, Jugendvertreter, Gewerkschafter, Sozialist, in verschiedenen linken Organisationen und Bewegungen tätig, später Zwangsselbstständiger, leitender Mitarbeiter in der außerschulischen Jugendarbeit, aktiver Fotograf in den Bereichen People- und Sozialfotografie, HarzIV-ler, linker Freizeitredakteur und Webmaster verschiedener sozialer Webprojekte.

 

 

Alle hier veröffentlichten Bilder dürfen kostenfrei,
unter Nennung des Urhebers, für andere Projekte,
Publikationen und Websits genutzt werden.
Am besten ist es, wenn Ihr bei mir die benötigten
Bilder in der Originalgröße anfordert.

 

 

 auf einem mac erstellt
aktualisiert: 12/13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!